Javascript aktivieren!

La Ferme de la Culture Sauvage

Blog
Kompott und Mus einkochen (simpel und ohne extra Zucker)

Als ich vor ein paar Jahren anfing, mich mit Selbstversorgung zu beschäftigen, war die Sache mit den Vorräten das größte Mysterium. Irgendwie musste man seine Ernte haltbar machen und irgendwie hatten Menschen das früher schon ohne Gefriertruhe und andere moderne Technik geschafft. Für mich fing alles mit Kompott an - mit einer Idee und einem Experiment... Weiterlesen >>

Blog
Lieblingsessen: Unkraut

Hunger. Mit einer großen, retroorangen Schüssel gehe ich aus dem Haus und in den Garten. Schon vor dem Gartentor warten links üppige Mengen meines liebsten Krauts, des würzigen Gierschs, und ich greife großzügig zu. Aus den Zwischenräumen spitzeln junge Brennnesseln, von denen ich - mit behandschuhten Händen - die Spitzen kappe. Weiterlesen >>

Wer sind wir?

Wir sind Nadine & Stefan, zwei moderne Hippies ... Wir sind Aussteiger aus einem für uns zu abstrakt gewordenen Leben und Einsteiger in die moderne Welt der Naturnähe, der puren Notwendigkeiten, des Lehrens und Lernens.

Weiterlesen >>

Unsere Vision

Wir sind gerade dabei, dieses Projekt aufzubauen.
Hier erzählen wir über unsere Vision...

Weiterlesen >>

no content

Jetzt E-Mail-Adresse eintragen und bei Neuigkeiten informiert werden:

Du kannst uns unterstützen!

Der Traum: ein kleiner Selbstversorger-Hof in den Bergen. Denn langfristig wollen wir uns immer mehr selber versorgen, diese Reise mit euch teilen - und dafür einen eigenen, kleinen Hof kaufen.

Du kannst uns unterstützen: zum Beispiel mit altem Krempel, Know-How, helfenden Händen oder einem Privatkredit. Schreib uns einfach!